Vital und gesund durch Bitterstoffe - Detox
   » zum Wohl der Gesundheit von Kopf bis Fuß
Enzian NaturAlpin

Niemand kann sagen, wo und wann genau die Menschen das erste Mal damit begannen, die in bestimmten Pflanzen enthaltenen Bitterstoffe systematisch zu Heilzwecken zu nutzen. Zahlreiche uralte Quellen wie der drei Jahrtausende alte "Rigveda" belegen, dass Hochkulturen seit mehr als 3.500 Jahren die einzelnen bitterstoffhaltigen Kräuter ihrer heimischen Flora als Detox zur Entschlackung, Entgiftung und Entsäuerung des menschlichen Organismus nutzten. Leider haben die bitteren Kräuter im vergangenen Jahrhundert ihre Rolle als Universalmittel eingebüßt. Während das Wissen um die heilenden Wirkungen von bitterstoffhaltigen Pflanzen Jahrhunderte lang zum Allgemeingut gehörte, wurden Verfahren entwickelt, um die für den bitteren Geschmack verantwortlichen Substanzen zu mildern oder systematisch weg zu züchten. Keiner hat dabei ernsthaft darüber nachgedacht, wie wichtig Bitterstoffe für die Gesundheit sind.

Über unsere Nahrung und die Umwelt nehmen wir Schadstoffe auf, die über die Organe verarbeitet und ausgeschieden werden. Dazu gehört die Leber, aber auch die Nieren, über die das Blut gefiltert wird. Die Leber ist unser wichtigstes Stoffwechselorgan: Sie verwertet die Nährstoffe und Vitamine aus unserer Nahrung, produziert Gallenflüssigkeit zur Fettaufspaltung und Verwertung, entsorgt alte und überflüssige Stoffwechselprodukte über Nieren und Darm und baut Alkohol und Medikamentenrückstände ab. Ist sie überlastet, äußert sich das häufig in chronischer Müdigkeit und Erschöpfung. Doch die Leber erholt sich schnell: Die Wurzeln des gelben Enzians mit den darin enthaltenen Bitterstoffen unterstützen ihre Entgiftung und Regeneration - und auf Dauer einen ausgewogenen Lebensstil.

Enzian NaturAlpin

Mit Enzian NaturAlpin wurde ein Detox Produkt geschaffen, das die Zelltätigkeit anregt und die Entschleunigung der Schlackenstoffe unterstützt. Mit einer ausgewogenen Kombination von Enzianwurzelextrakt und alpiner Sole unterstützt es mit der alkoholfreien Urkraft aus den Alpen das Wohlbefinden von Kopf bis Fuß.

Enzian NaturAlpin wird in der Detox-Anwendung als Ganzkörper- oder Teilbad, heiße Rolle, Packung auf der Softpack, als Wickel oder Einreibung eingesetzt und trägt auch als Nahrungsergänzungsmittel dazu bei, dass wichtige Verdauungsprozesse im Körper aktiviert werden.

Enzian NaturAlpin

Enzianbitterstoffe fördern die Fettverbrennung im Körper, zügeln den Appetit auf Süßes, sorgen für den Energieausgleich, harmonisieren den körpereigenen Rhythmus, unterstützen die Muskelfunktionen sowie das physische Wohlbefinden von Kopf bis Fuß.

Sole dient als Regulationsinstrument für den Wasserhaushalt im Körper. Sie ist förderlich für die Durchblutung, wirkt wohltuend und setzt über die Haut zahlreiche Prozesse zur Erhaltung von Gesundheit und Wohlbefinden in Gang.

Eine Detox Kur mit Enzian NaturAlpin kann durch weitere Reinigungsmaßnahmen unterstützt werden. Da wir Gifte und Stoffwechselendprodukte nicht nur über die Verdauung ausscheiden, sondern auch über unsere Haut - unseren Schweiß. Den erzeugen Sie durch Bewegung, zum Beispiel durch sanfte Sportprogramme oder Yoga. Zusätzlich regt Bewegung den Stoffwechsel an, was u.a. die Fettverbrennung im Körper aktiviert. Auch Saunabesuche helfen zu entgiften, da die Hitze die Poren öffnet und die Giftstoffe leichter durch die Haut ausgeschieden werden können.

 Top ·  Favoriten ·  Drucken
Enzian NaturAlpin · Kontakt · Sitemap · Impressum
Telefon: +49 (0)173 5635497 · info@enzian-naturalpin.de
Enzian NaturAlpin
Enzian NaturAlpin
Enzian NaturAlpin®


Eine ausgewogene Kombination aus Enzianwurzelextrakt
mit Sole
zum Wohl
der Gesundheit
von Kopf bis Fuß. 
 

Gelber Enzian